Details zur Veranstaltung

07.03.2017

Elternabend zum Thema "Kindliche Mediennutzung" am 07. März 2017 in der Grundschule

Am gestrigen Dienstag Abend kam es in der Grundschule zu einer spannenden Diskussion.

Herr Stollhof lud auf Wunsch der Elternbeiräte zu einem pädagogischen Elternabend zum Thema "Kindliche Mediennutzung" ein.

Smartphones, Fernseher, Tablets... nahezu jeder Jugendliche besitzt soziale Medien und Eltern sind meist bei der Nutzung ihrer Kinder außen vor. Auch bereits Kinder im Grundschulalter haben laut neuester Studien täglichen Umgang mit Medien. Diese Entwicklungen bewegen nicht nur die Eltern, sondern auch Pädagogen, die ebenfalls täglich mit dem Thema konfrontiert werden.

Die Eltern diskutierten gemeinsam mit Herrn Stollhof, wie eine adäquate und kindliche Nutzung ablaufen könne. Auch über Gefahren des Medienkonsums und den daraus resultierenden Präventionsmaßnahmen wurde ausführlich gesprochen.

Sicherlich war dieser Elternabend eine Bereicherung im Umgang mit Medien, aber natürlich auch nur ein Exkurs in dieses weite Feld. Weiteres Informationsmaterial erhielten die Eltern dann nach dem Elternabend in Form verschiedener Flyer und Prospekte.